Bezirksnews KW 34

Liniengasse wird sicherer, breiter und schöner

Foto. BV Mariahilf

Bis Anfang September ist der Bezirk drauf und dran, den Gehsteig in der Liniengasse breiter und sicherer zu machen. Die Bauarbeiten dazu laufen zügig voran. Zudem wird ein 20 Quadratmeter großes Blumenbeet errichtet. Nach dem Bauende ist es RadfahrerInnen erlaubt, gegen die Einbahn zu fahren.

Begrüntes Amtshaus

Foto: BV Mariahilf

In der Damböckgasse und Amerlingstraße wird ebenfalls der Gehsteig verbreitert. Dadurch wird Platz für die neue Fassadenbegrünung des Amtshauses gemacht. Zwei Blumenbeete, eine helle Pflasterung des Gehsteiges sowie neue Sitzgelegenheiten runden das Vorzeigeprojekt ab.

Philosophieren im Park

Foto: Stockphoto

Der Workshop „Philosophieren im Park“ der Wiener Gesundheitsförderung ist gratis und findet das nächste Mal am 26. August von 8 bis 10 Uhr im Vinzenz-von-Paul-Park statt. Von dort geht es gleich weiter in den Loquaipark, wo es das Angebot zwischen 10:30 – 12:30 Uhr gibt. Wer im August keine Zeit hat, hat noch drei Mal (9.9., 23.9., 7.10) die Möglichkeit über die großen Fragen des Lebens zu philosophieren.