Bezirksnews KW 36

„Kunst mit 6“ – Das Bezirksfestival läuft 6 Wochen

Foto: DieFalkner

Morgen startet mit dem Straßenfest „andersrum ist nicht verkehrt“ Mariahilfs größtes Kunst- und Kulturfestival. Sechs Wochen lang wird im Bezirk musiziert, getanzt, gespielt und Kunstwerke präsentiert. Das gesamte Programm finden Interessiert auf mariahilf.wien.gv.at. Ein Programmheft schickt das Büro der Bezirksvorstehung auch gerne zu.

Resümee der Parkgespräche

Foto: Dorian Rammer

In sieben Parks führte Bezirksvorsteher Markus Rumelhart über 60 Gespräche mit Bürgerinnen und Bürgern. Fast elf Stunden widmete sich er und sein Team an vier Tagen den Sorgen und Anliegen der Mariahilferinnen und Mariahilfern.

Gemeinsames Frühstück mit Bezirksvorsteher

Foto: Stockphoto

Für all jene die keine Zeit fanden beim Parkgespräch mit Bezirksvorsteher Markus Rumelhart zu plaudern, gibt es am 10. September wieder eine Gelegenheit. Der Bezirkschef lädt zwischen 8.00 und 10.00 Uhr zu einem Frühstück in den Festsaal der Bezirksvorstehung, 6., Amerlingstraße 11 ein.

Der 1. Klimapreis Mariahilf: Einsendeschluss am 17.9.


Die besten Ideen, Projekte und Visionen zum Klimathema werden mit insgesamt 6.000 Euro prämiert. Ob begrünen, radeln, garteln, recyceln oder Energie sparen – es zählen kleine wie große Beiträge. Mitmachen können Kinder, Jugendliche und Erwachsene genauso wie Unternehmen, Organisationen, Vereine oder Bildungseinrichtungen. Alle Informationen zum Klimapreis Mariahilf findet man auf mariahilf.wien.gv.at.